Blog

 

Ponte dei Salti

Die "Ponte dei salti", auch als "Römerbrücke" bekannt, führt bei Lavertezzo über den Fluss Verzasca. Es ist eine Steinbrücke mit zwei Bögen, die im Mittelalter gebaut wurde. Nach der teilweisen Zerstörung im Jahre 1868 wurde sie 1960 neu aufgebaut.
UF0046kl
Dieses Jahr vom 25. - 27. September unser Ziel!

Steinformationen, die durch die Jahrtausende vom Wasser abgeschliffen wurden, zeichnen jetzt atemberaubende Spiegelungen ins klare Bergwasser. Die Sonne trägt auch ihres bei. Es werden interessante Lichtspiele beobachtet, wenn die Sonne mitten im Tal steht und eröffnet Unterwasser Fotografen eine einmalige Chance. In den sauerstoffreichen Stellen, in der Nähe von Wasserfällen, findet man auch immer wieder Forellen.
Wir übernachten in der kleinen Pension Posse kurz vor Lavertezzo. Einfache Zimmer mit einem guten Frühstück sind im Preis inbegriffen. Abends darf es dann auch noch eine Pizza sein.

Während den 2 Tagen am Fluss bieten wir euch auch den PADI Specialty Kurs "River & Current" an. Hier werden dir die sicherheitsrelevanten Techniken für Tauchgänge an Flüssen gezeigt und gleich in die Praxis umgesetzt.

Sei auch du dabei, an diesem interessanten Tauchwochenende im Herbst in einem wilden Tal im Tessin.
Melde dich hier an und reserviere dir den Platz: https://www.scubalino.ch/verzasca-wochenende

#scubalino #padi #mypadi #bebestbepadi #lovescuba #diving #tauchen #riverdiving #flusstauchen #valleverzasca #verzasca #divingcourse #uwphotografie #clearwater

© Scubalino,

LehmannVisual