Blog

 

Tsavo East National Park - Kenia

Schreibe einen Kommentar

Auf unserer Februar 2022 Reise besuchen wir nicht nur den indischen Ozean. Bei einem 3-tägigen Ausflug besuchen wir den Tsavo-Nationalpark. Hier einige Infos zum Park:

Tsavo-Ost-Nationalpark
Der Tsavo-Ost-Nationalpark trägt den Spitznamen "Theater der Wildnis". Er ist berühmt für seine großen Herden der rotbestäubten Elefanten, die sich gerne auf dem roten Staubboden wälzen. Die Jungtiere spielen gerne mit den Erwachsenen, da sie sich ständig mit dem Staub besprühen. Nachts sind die Elefanten in der Nähe des klaren blauen Wassers des palmenbeschatteten Galana-Flusses zu finden. Das blaue Wasser des Galana-Flusses ist das evokativste Bild nicht nur in Kenia, sondern in ganz Afrika. Der Tsavo-Ost-Nationalpark ist mit einer Gesamtfläche von 13.747 Quadratkilometern der größte Nationalpark in Kenia. Der älteste Nationalpark in Kenia wurde im April 1948 zusammen mit seinem Gegenstück, dem Tsavo-West-Nationalpark, gegründet. Benannt wurde er nach dem Tsavo-Fluss, der den Park von West nach Ost durchquert.

Tsavo East National Park 750x450

Weiterlesen

Tauchen im Watamu Marine Nationalpark - Kenia

Ein Kommentar
Flagge Kenia                                                     landkarte afrika kenia 400 

Kenias Küste ist lang, die Gegend rund um den Ort Watamu ist landschaftlich wohl die reizvollste. Außerdem liegt vor der Küste der älteste Marine-Schutzpark Kenias, was die Sache für Taucher interessant macht,

Bereits 1968 gegründet, erstreckt sich der Marine Nationalpark von Malindi aus bis an die Mündung des Mida-Creek. Über 200 verschiedene Fischarten soll es dort geben, viele Muränen, Schildkröten und Doktorfische. Napoleons sieht man regelmäßig, ebenso große Fischschwärme, und zwischen November und Februar kommen auch Walhaie und Mantarochen vorbei – wenn auch nicht mit jener Selbstverständlichkeit, mit der man sie beispielsweise in Mozambique vor die Maske bekommt.

2202 Kenia Manta 2202 Kenia Napoleon 2202 Kenia Fischscharm
Lust auf 2 Wochen Ferien in Kenia? Hier findest du Details zu unserer Reise.

Weiterlesen

Galapagos: Darwin's Arch eingestürzt

Schreibe einen Kommentar

Die berühmte Felsformation Darwin's Arch im Norden des Galapagos Archipels ist eingestürzt!
Wir hatten noch das Glück sie auf unserer Reise vom 2016 in voller Pracht zu sehen.

2105 Arch Galapagos1    2105 Arch Galapagos2

Auf unseren Reisen dürfen wir immer wieder bleibende Eindrücke gewinnen, dazu gehören auch solche Formationen.
Aber auch die Unterwasserwelt hält immer mal wieder Überraschungen für uns bereit. Begleite uns auf unserere nächsten Reise nach Ägypten!

In der Woche vom 04. - 11.11.2021 geniessen wir eine Woche Hotel-Tauch-Ferien im Süden von Ägypten. Hier kannst du dich informieren und anmelden.
Auf der Safari in der 2. Woche haben wir noch 1/2 Kabine frei für eine Dame.

(Photos von uflo und Ministerio del Ambiente y Agua de Ecuador)

#scubalino #tauchen #mypadi #lovescuba #diving #holiday #galapagos #redsea #underwater

Tauchsafari während Corona

Schreibe einen Kommentar

Unser Tauchsafari-Partner auf dem Roten Meer Ocean Window hat einen Kundenbericht online gestellt, über die Erfahrung mit den Flugreisen und den Tauchsafaris in einem der schönsten Tauchgebiete der Welt.

001 ocean window

https://www.ocean-window.ch/covid-reisen/

Wollt ihr auch eine Auszeit auf dem Roten Meer geniessen. Wir beraten euch gerne.

#scubalino #oceanwindow #redsea #rotesmeer #egypt #aegypten #diving #tauchen #divesafari #tauchsafari #holiday

Wer kennt Mafia-Island?

Schreibe einen Kommentar

DIVE MAFIA

Nur 30 Flugminuten von der Hauptstadt Tanzania’s “Dar es Salaam”entfernt, liegt vermutlich das am besten behüteste Geheimnis im Indischen Ozean – Mafia Island.

Leider viel weniger bekannt als ihre nördliche Schwester “Zansibar”! Angemerkt hat Mafia Island natürlich überhaupt nichts zu tun mit der berühmten Organisation in Italien!!
Das Wort Mafia ist abgeleitet von “Morfiyeh”, einem dort liegendem Archipel.
Mafia Island beheimatet auch den groessten (822qkm) marinen National Park im Indischen Ozean. Und deshalb war und bin ich hier...

Map

Weiterlesen

Kawayan Holiday Resort, Philippinen - dein Nach-Corona-Ziel?

Schreibe einen Kommentar

Ihr wisst ja, wir organisieren für euch auch gerne eine private Reise "Arround the World"!

Ein Hotel möchte ich euch speziell empfehlen:

Kawayan Holiday Resort auf Siqujior, Philippinen

Wir hatten das Glück, dass Hotel selbst besuchen zu können und waren vom Service, aber auch von der einzigartigen Lage überzeugt.
Jetzt bietet das Hotel noch mehr:
Ihr könnt bereits vor eurer Abreise Online-Einchecken und habt bei der Ankunft keinen "Papierkram" mehr zu erledigen.

Interessiert? Wir machen euch gerne ein Angebot.
Fragt uns an: info(@)scubalino.ch

Philippinnen12 225  Philippinnen12 249  Philippinnen12 378 

#scubalino #philippines #siqujior #Kawayan #diving #tauchen #tauchreise #lovescuba #divingtrip #sundowner #infinity

© Scubalino,

LehmannVisual