Expedition

zum Lago di Sfille

Abheben - Abtauchen - Natur pur erleben

03. - 06. September 2021

UNSER HELI TESSIN WEEKEND 2021 IST AUSGEBUCHT!

BEI GENÜGENDE INTERESSENTEN WERDEN WIR GERNE AUCH IM 2022 EIN SOLCHES WEEKEND ORGANISIEREN. ES WIRD IM GLEICHEN ZEITRAUM STATTFINDEN.

WAS SICH ÄNDERN KANN IST DER SEE!

DU BIST INTERESSIERT?
DANN SENDE UNS DEINE INFORMATIONEN ÜBER DAS FORMULAR AM ENDE DER SEITE UND WIR INFORMIEREN DICH, SOBALD WIR DIE NÖTIGEN INFOS HABEN!

Der Lago di Sfille fasziniert inmitten einer atemberaubenden Landschaft in den südlichen Schweizer Alpen durch ein ständig wechselndes Farbenspiel verschiedenster Blautöne. Am See kann man je nach Standort und Uhrzeit dies intensiv erleben. Wer sich die Zeit nimmt, dieses Schauspiel zu beobachten, wird diesen See im Einklang mit der Natur als etwas ganz Besonderes wahrnehmen.

Die Ruhe und Abgeschiedenheit dieses Ortes lassen einen die Hektik des Alltags vergessen. Man kann seinen Gedanken freien Lauf lassen und den Kopf schnell frei bekommen. Beim Tauchen erinnert die Architektur des Sees an ein Amphitheater.
Rund um den See bildet der Fels Stufen, die zum Einstieg und Erkunden einladen. Dabei muss man nicht tief tauchen. Wurzeln in denen es viel zu entdecken gibt, lassen einen die Zeit schnell vergessen.
Für das leibliche wohl sorgt „Helmis Küche“ mit allerlei kulinarischen Köstlichkeiten und wer dann noch Lust hat kann bei einem Lagerfeuer den Abend ausklingen lassen.

Expedition
Mit dem Helikopter werden wir zum See geflogen und wieder abgeholt.Am See schlagen wir unser Zeltlager auf und verbringen das Wochenende am See.

Flugzeiten
Freitagmittag 11:00 Uhr
Montagmorgen

Anreise
Im eigenen PKW (Fahrgemeinschaften werden nach Möglichkeit gebildet)

Treffpunkt
10:00 Uhr – zur Verladung des Materials in Big-Bags

Helikopter
Heliticino führt einen Materialflug bis max. 800 kg Last zum See durch. Das Material wird in Big-Bags transportiert und sollte in Taschen o.ä. stabil und sicher verpackt sein.
Pro weiteren Flug dürfen maximal 4 Personen mitfliegen.

See
1.909 m.ü.M, Tiefe ca. 18 -20 m
am schönsten in den oberen 10 m
versunkene Bäume und Wurzeln, Regenbogenforellen, Bachforellen, Salblinge u.a.

Tauchgänge
Freitag       1 Tauchgang
Samstag    2 Tauchgänge
Sonntag     2 Tauchgänge

Versicherung
Ist in der Verantwortung des Teilnehmers.
Es wird keine Haftung für Unfälle oder Equipment übernommen.

Voraussetzungen für die Teilnahme
PADI Open Water Diver oder äquivalent; Kaltwassererfahrung

Ausrüstung
Jeder Teilnehmer hat ein persönliches Fluggepäck von 70 kg zur Verfügung.

Es muss die gesamte Tauchausrüstung sowie persönliche Sachen gut verpackt angeliefert werden. Flaschen und empfindliches Material vorteilhaft in Taschen. Empfindliches Tauchmaterial in Plane oder Badetücher einwickeln. Tauchflaschen und Ventile sind ebenfalls gut abzupolstern.

Jede(r) Taucher(in) ist dafür selber verantwortlich. Fehlende Ausrüstungsgegenstände können bei SCUBALINO zu günstigen Konditionen gemietet werden.

 

Anmeldung

Event
Anrede
Vorname / Name*
Geburtsdatum*
Adresse*
PLZ / Ort*
E-Mail-Adresse*
Telefon*
Aktuelles Brevet*
Anmerkungen/Notizen
Interesse anmelden

Kosten

pro PersonCHF
Weekend inkl. Flug und Verpflegung

650.-


Anmeldeschluss

Verbindliche Anmeldung bis 30.06.2021

Der Event wird durchgeführt bei mind. 6 Teilnehmern
Es sind max. 11 Teilnehmer zugelassen

Checkliste für persönliche Ausrüstung

• komplette persönliche Tauchausrüstung
• Tauchflasche Mono: 10 l, max. 12l
• Zelt
• Schlafmatte / Luftmatratze
• Schlafsack
• Stirnlampe / Taschenlampe
• Ersatzbatterien
• Ess- und Trinkgeschirr
• Besteck
• Regenjacke
• feste Schuhe / Turnschuhe
• Warme Sachen / Wechselsachen
• Hygieneartikel
• Power Bank fürs Handy
• Kamera

© Scubalino,

LehmannVisual