Da heute viele durch die Berufstätigkeit stark eingespannt sind, gibt der Emergency First Response Kurs die richtige Option. Dieser flexible Ansatz ermöglicht Dir zuhause – dann wenn du Zeit und Lust hast – dich vorzubereiten mit den dafür entwickelten Materialien. Bist du soweit kannst du zusammen mit anderen Kursteilnehmer und einem Emegency First Response Instructor die notwendigen Fertigkeiten ausgiebig üben.
Damit du stets in der Anwendung der wesentlichen Bestandteile geübt bleibst, empfehlen wir dir, alle 2 Jahre einen Auffrischungskurs zu besuchen. Der EFR Kurs ist Voraussetzung für den Resuce Diver Kurs. Für den Divemaster- und Tauchlehrerkurs ist dieser 1. Hilfe Kurs ebenfalls vorgeschrieben und darf nicht älter als 2 Jahre sein.
Weitere Infos: http://www.scubalino.ch/tauchkurse/erste-hilfe-und-hlw

Vielleicht interessiert dich auch unser Kombiangebot:
EFR Kurs + Oxygen Provider und Rescue Diver für nur CHF 770.- anstatt CHF 860.-
exkl. Kursunterlagen und Breveriterung

#scubalino #mypadi #lovescuba #bebestbePADI #efr #erstehilfe #safe

© Scubalino,

LehmannVisual