SRF begleitet in der vierteiligen Dokumentation Menschen, die sich ganz dem Element Wasser verschrieben haben. Neben Jonas Müller geht es auch um den Zürcher Journalisten Robert Hansen, den es immer wieder in den hohen Norden, nach Ostgrönland, zum Eistauchen zieht. Ausserdem um Ornella Weideli aus Bern, die sich dem Schutz von Haien auf den Seychellen verschrieben hat, und den Zürcher Adelrich Uhr, der fast seine gesamte Freizeit unter Wasser verbringt. Dort erforscht der Hobbyarchäologe akribisch die Geheimnisse versunkener Wracks in Schweizer Seen.
Neben den porträtierten Schweizern zeigt die Dokumentation immer wieder auch beeindruckende Unterwasser- und Landschaftsbilder.

Die erste Sendung wird morgen Freitag, 31. August, um 21 Uhr, auf SRF 1 ausgestrahlt. Die folgenden drei Teile am 7., 14. und 21. September, ebenfalls je um 21 Uhr.

#scubalino #lovescuba #srf #tvtipp #icediving #shark #lake

© Scubalino,

LehmannVisual