Das Fußteil ist rippenartig verlängert und reicht weit in das Flossenblatt hinein, um Energie beim Fußschlag aufzunehmen und diese dann bei jedem Flossenschlag wieder verstärkt abzugeben.
Gummilamellen an der Seite kanalisieren das Wasser an der Flosse entlang, damit keine Energie verlorengeht.
Das Flossenblatt ist am Mittelfuß aufgehängt, um möglichst effizient die Energie des Fußschlags zu nutzen und optimal in Vortrieb umzuwandeln und Ermüdungserscheinungen vorzubeugen.
ESBS: sogar mit dicken Handschuhen kann der Öffnungs- und Schließmechanismus des Flossenbandes leicht bedient werden.
Die Flossenbänder sind aus nicht alterndem Spezialmaterial gefertigt und verfügen über große Öffnungen, um diese auch mit dicken Handschuhen leicht an- und ausziehen zu können.
Das stromlinienförmige Fußteil ist ergonomisch geformt für besten Energietransport und passgenau für viele verschiedenartige Füßlinge.
Rutschstopper am Fußteil geben Halt, auch wenn man sich damit auf rutschigem Untergrund bewegt.

Preis:       CHF 115.-

#scubalino #equipment #uwequipment #fins #flossen #tauchen #diving #aqualung #lovescuba

 

© Scubalino,

LehmannVisual