Verzasca

Sichtweiten über 30 Meter und wunderschöne Natur! In der Sonnenstube der Schweiz fliesst die Verzasca und bietet Tauchen vom Feinsten.

28. bis 30. September 2018

Steinformationen, die durch die Jahrtausende vom Wasser abgeschliffen wurden, zeichnen jetzt atemberaubende Spiegelungen ins klare Bergwasser. Die Sonne trägt auch ihres bei. Es werden interessante Lichtspiele beobachtet, wenn die Sonne mitten im Tal steht und eröffnet Unterwasser Fotografen eine einmalige Chance. In den sauerstoffreichen Stellen, in der Nähe von Wasserfällen, findet man auch immer wieder Forellen.

Hotel Ristorante Posse, Lavertezzo

Unser Hotel befindet sich mitten im Verzascatal.

Voraussetzungen für die Teilnahme

PADI Open Water Diver oder äquivalent; Wünschenswert ist Kaltwassererfahrung, aber keine Pflicht.

Ausrüstung
Jede(r) Taucher(in) ist dafür selber verantwortlich. 
Fehlende Ausrüstungsgegenstände können bei SCUBALINO zu günstigen Konditionen gemietet werden.

River & Current Spezialkurs

Dieser Kurs umfasst die Kenntnisse, Fertigkeiten und Techniken des Flusstauchens, die nötig sind, um einen Fluss ohne Gefahr zu betauchen. Der Kurs soll eine sichere und überwachte Einführung in das Flusstauchen sein.

Kosten

pro Person CHF
Kurs inkl. 3 bis 5 Tauchgänge, "River & Current" Spezialkurs und Brevetierung, Sicherheitsmaterial

350.-

Organisationspauschale für bereits brevetierte "River & Current" Taucher
60.-
PADI Brevet
50.-
Spende Project AWARE
10.-
Doppelzimmer inkl. Frühstück
160.-
Einzelzimmer inkl. Frühstück
220.-
Pro Flaschenfüllung
10.-
PADI Spez.-Instructor (exkl. PADI Gebühren)
350.-

Anmeldeschluss

30. Juli 2018

Die Teilnehmerzahl inkl. aller Instruktoren und Divemaster ist beschränkt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eintreffens berücksichtigt.

© Scubalino, 2017

LehmannVisual